Sterbefälle

Um über Verstorbene und deren Beerdigung, bzw. Totenwache schnell informiert zu sein, finden Sie im Internet unter dem Link  www.bestattung.tuchecker.at/sterbefaelle/ die Parten der Verstorbenen. Im Schaukasten der Pfarre beim Kaplanhaus wird ebenfalls eine Parte ausgehängt.

Pfarrfirmung

Am Sonntag, 16. Mai empfingen in unserer Pfarrkirche – coronabedingt bei 2 Gottesdiensten – insgesamt 40 Jugendliche das Hl. Sakrament der Firmung. Als Firmspender durfte Kaplan Paul  den Abt.em. Christian Haidinger vom Stift Altenburg begrüßen. Neben dem Segen um den Heiligen Geist, gab Abt Christian den Jugendlichen viele gute Gedanken mit auf ihrem Weg ins Leben – symbolisiert durch eine Ampel. Am Gottesdienst um 13 Uhr nahm auch Dechant Mag. Johannes Blaschek teil.

Palmsonntag

Coronabedingt fand heuer der gesamte Gottesdienst am Palmsonntag - nicht nur, wie in den vergangenen Jahren, die Palmweihe - im Schulhof statt. Kaplan Paul konnte  viele Gottesdienstbesucher begrüßen.

Als sehr gute Lektoren zeigten sie die Firmlinge, die die Leidensgeschichte mitgestalten durften.

Gottesdienste

Seit Sonntag, 7. Februar finden wieder öffentliche Gottesdienste statt.

Allerdings muss ein Abstand von 2 Metern eingehalten werden und eine FFP2-Maske getragen werden. Der Desinfektionsspender ist nach wie vor Pflicht für jeden Gottesdienstbesucher.

Wir bitten um Verständnis!

 

 

 

Ein herzliches "Grüss Gott" an unseren Kaplan Paul

Seit 1. September ist Paul Mutebi  Ssemunaaba Kaplan in unserer Pfarre.

Bei seinem ersten Gottesdienst  am 2. September haben ihn PGR-Obmann Alois Hochreiner und viele Gottesdienstbesucher „Willkommen“ geheißen.

Kaplan Paul kommt aus Uganda, ist Jahrgang 1977, wurde 2008 zum Priester geweiht und lebt seit 2015 in Österreich.
Wir freuen uns nun, nach dem Tod von Pfarrer Anton Lehner-Dittenberger im März, mit Kaplan Paul wieder einen Priester in unserer Pfarre zu haben.

Gedenkgottesdienst für Pfarrer Anton Lehner-Dittenberger

Herzlichen Dank für die rege Teilnahme am Gedenkgottesdienst für Pfarrer Anton Lehner-Dittenberger und die Spenden zur Erhaltung der Kirchen in Gaspoltshofen und Altenhof!

Totenbilder finden Sie in der Marienkapelle beim Ständer oder in der Pfarrkanzlei zu den üblichen Öffnungszeiten.

Pfarrkanzlei-Öffnungszeiten

Die Pfarrkanzlei ist zu folgenden Zeiten besetzt:

Montag von 9 - 12 Uhr

Mittwoch von 9 - 11 Uhr

Freitag von 16 - 18 Uhr

Samstag von 9 - 11 Uhr

Sollte die Pfarrkanzlei einmal nicht  besetzt sein, rufen Sie bitte in dringenden Fällen die Pfarrsekretärin Erni Mühlleitner unter 0676/8776-5091,
sie wird alles Notwendige in die Wege leiten.

 

Kirchenchorleitung

Seit Jänner 2020 gibt es im Kirchenchor eine neue Chorleiterin: Erni Mühlleitner wird den gut situierten und geselligen Chor nach der hervorragenden Führung von Andrea Malzer weiterleiten. Sie freut sich auf gute Zusammenarbeit und erhebende Aufführungen mit dem Kirchenchor Gaspoltshofen

Seiten

Subscribe to Newsfeed der Startseite